Beschreibung

Eine automatische Anlage (Rollautomat) zur Herstellung von Rollen mit perforieten Säcken gebunden mit Papieretikitt (Banderole). Der Betrieb des Automaten kann in zwei unabhängigen Linien (Bahnen) erfolgen. Eine unabhängige Regelung der Schweiβtemperatur der einzelnen Bahnen ermöglicht, Folien aus verschiedenen Rohstoffen (Recycling) zu schweiβen.
Die Folie mit Seitenfalten wird mit der Faltannlage vom Typ V in der Mitte gefaltet, danach geschweiβt und perforiert, wodurch man die „Stern”-Säcke erhält. Es is möglich, gleichzeitig parallel zwei Schweiβverbindungen mit einer Perforation dazwischen auszuführen und danach eine „Sinus”-Perforation einzubringen.
Auf diese Art und Weise werden die Säcke mit der „Endungen” zum Zubinden hergestellt, so genantes leichtes Zubinden. .

.

 

ARTEN DER SÄCKE:

Filme

 

KARO 800 DUO – Betrieb mit einer Bahn ohne Faltanlage

KARO 800 DUO – Betrieb mit Faltanlagen 2V und Banderoliermaschinene

KARO 800 DUO – Betrieb mit Banderoliermaschinene

KARO 800 DUO – Betrieb mit einer Bahn mit Faltanlage 1C

Eltex - Produzent von Anlagen zur Herstellung von Foliensäcke und Mallfolien. Die durch unser Unternehmen hergstellten Rollomaten der Serie KARO, können (abhängig von der Konfiguration) Säcke zum selektiven sammeln von Abfällen, klasische Säcke, „Stern”-Säcke, Säcke mit Öhren, sowie andere Arten von Säcken produzieren. Der Rolomat TORO 1100 ist ein Automat zur Produktion von Mallfolien. Alle durch unser Unternehmen produzierten Anlagen können mit aus Recykling stammender Folie arbeiten.

JSN_TPLFW_GOTO_TOP